Sabine Schmölzer-Eibinger

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

- Deutsch als Zweitsprache und Sprachdidaktik
- Zweitspracherwerb, Mehrsprachigkeit und Migration
- Literalität, Schriftspracherwerb und Schreibdidaktik
- Entwicklung und Förderung von Textkompetenz
- Sprache und Lernen im Fachunterricht
- Wissenschaftspropädeutisches Schreiben

FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSPROJEKTE

2017 - 2019

Leitung des Sparcling-Science-Projekts „Das Universum gleicht einem Fußball – oder doch nicht? Entwicklung wissenschaftlicher Textkompetenz von SchülerInnen in mehrsprachigen Klassen durch metatextuelle Diskurse zu ungelösten Fragen der Naturwissenschaft“ (ProjektmitarbeiterInnen: Dr. Christopher Ebner, Mag. Muhammed Akbulut, MMag. Stephan Schicker; Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz, GeldgeberIn: Bund/BMWFW)

2014 – 2016

Leitung des Projekts „Wissenschaftliches Schreiben. Die textlinguistische und erwerbstheoretische Bedeutung von wissenschaftlichen Textprozeduren“ (ProjektmitarbeiterInnen: Dr. Christopher Ebner, Dr. Bora Bushati, MA Lisa Niederdorfer; Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz, GeldgeberIn: ÖNB)

2015 – 2018

Leitung des Projekts „Mehr-sprachliche Bildung - Entwicklung und Erprobung von Language Awarenesskonzepten im Unterricht aller Fächer“ (Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz, GeldgeberIn: Europäische Kommission) ->Nähere Informationen

2014 – 2016

Leitung des Projekts „Wissenschaftliches Schreiben. Die textlinguistische und erwerbstheoretische Bedeutung von wissenschaftlichen Textprozeduren (ProjektmitarbeiterInnen: Dr. Christopher Ebner, Dr. Bora Bushati, MA Lisa Niederdorfer; Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz, GeldgeberIn:ÖNB) ->Nähere Informationen

2010 – 2012

Leitung des Projekts „Didaktisches Coaching für den Unterricht in mehrsprachigen Klassen“
(Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz; GeldgeberIn: Bm:ukk) ->Nähere Informationen

2010 – 2011

Leitung des Projekts „Guidelines: Sprachverwendung in Schulbüchern“
(Projektträger: Fachdidaktikzentrum GEWI/Universität Graz; GeldgeberIn: Bm:ukk) ->Nähere Informationen

FORSCHUNGSAUFENTHALTE

2010

Forschungsaufenthalt an der Deutschen Schule Cuenca und an der Deutschen Schule Quito in Ecuador,
Pilotprojekt zur Rolle der Sprache im Fachunterricht Deutsch als Fremdsprache

2004/05

Forschungsaufenthalt an der University of Berkeley/California im Rahmen des Habilitationsprojekts
„Textkompetenz und Lernen in der Zweitsprache“

MITGLIED IN FORSCHUNGSVERBÄNDEN

seit 2012

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (www.dgff.de)

seit 2010

Mitglied im „Forschungsnetzwerks Fachdidaktik“ der Universität Graz (www.uni-graz.at/fnf)

seit 2007

Mitglied im Internationalen Forschungsverbund dieS
( = Didaktische empirische Schreibforschung)

seit 2000

Vorstandsmitglied der WGDAF (Wissenschaftliche Gesellschaft zur Förderung des Deutschen als Fremdsprache)

FORSCHUNGSSTIPENDIEN

2004 – 2005

Charlotte-Bühler-Habilitationsstipendium des Österreichischen Wissenschaftsfonds FWF

1989

Doktorats-Stipendium der Absolventen-Akademiker-Gesellschaft der Universität Graz


Forschungsportal der Universität Graz

www.online.uni-graz.at